3,50

Enthält 10% MwSt.
(35,00 / 100 g)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Chuchi Lorbeerblätter aus der Sierra de Gredos, Ávila, Spanien

3,50

Enthält 10% MwSt.
(35,00 / 100 g)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

100 % wildgewachsene Lorbeerblätter, händisch geerntet, sorgsam getrocknet und mehrmals nachverlesen.

Vorrätig

Artikelnummer: lauchu-10 Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,
Artikelnummer: lauchu-10 Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,
Artikelnummer: lauchu-10 Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

Wildgewachsen in den Wäldern der Sierra de Gredos, händisch geerntet, mehrmals nachverlesen und schonend getrocknet werden die Chuchi-Lorbeerblätter bevor sie vorsichtig in die luftdicht verschlossenen spanissimo-Papierbeutel kommen. Unsere Lorbeerblätter stammen nicht von in Plantagen gepflanzten Lorbeerbäumen , sondern von Bäumen, die in den Wäldern, Obst- und Olivengärten an den südlichen Hängen der Sierra de Gredos wild wachsen. Die Blätter werden in der Regel von Hand gezupft oder als Zweige geschnitten und zu Sträußen gebündelt kopfüber ohne direkte Sonneneinstrahlung zum Trocknen aufgehängt. Sie werden im Sommer geerntet, weil sie zu dieser Jahreszeit besonders viele aromatische Öle produzieren. Ernte und Trocknung sind besonders schonend. Dafür überzeugt er mit einem intensiven Aroma und einzigartigem Duft und ihre Farbe.

Erhältlich sind unsere wilden Chuchi-Lorbeerblätter im luftdicht verschließbaren Papierbeutel mit Fenster zu 10g.

Woher kommte die wilden Chuchi-Lorbeerblätter ? Die Chuchi-Lorbeerblätter kommen so wie alle anderen Chuchi-Produkte - Olivenöl, Feigen und Oregano - aus der Sierra de Gredos in der Provinz Ávila. An den südlichen Hängen dieses Gebirgszuges herrscht mit Palmen, Feigen, Orangen, Wein und Oliven ein mediterranes Flair. Deshalb ist der Süden auch als „Andalusien von Ávila“ bekannt.

Warum hat unser Oregano einen Namen? Chuchi ist eine in Spanien gebräuchliche Koseform des männlichen Vornamens „Jesús“. Wir haben diesen Namen für unsere Lorbeerblätter und alle anderen Produkte aus dieser Region gewählt, weil es in „El Hornillo“ - einem kleinen Dorf in der Nähe von Arenas de San Pedro - einen Bauern gibt, den alle unter den Namen „Chuchi“ kennen und der unserer Meinung nach der beste Vertreter für alle Oliven- und Kleinbauern dieser Gegend ist. Chuchi hat seine Olivenhaine und anderen Gärten von seinen Vorfahren übernommen und ist besonders mit dieser Erde verbunden. Er pflegt und hegt sie mit Liebe und Herzblut und wird diese Tradition auch an seine Kinder weitergeben. Auch Chuchi erntet und trocknet Lorbeerblätter mit großer Sorgfalt und Liebe. ¡Hasta siempre, Chuchi!

Tipp: Damit sich das Aroma besser entfaltet, solltest du die Blätter vor dem Kochen leicht einreißen. Die herbaromatische Würze der Lorbeerblätter passt zu Fleisch- und Wild-gerichten, Saucen, Suppen und zum Einlegen.

Zusätzliche Informationen

Gewicht0.02 kg
Menge

10 g

Herkunft

Sierra de Gredos, Arenas de San Pedro, Ávila, Spanien

Aufbewahrung

Lichtgeschützt und trocken lagern.

Zutaten

Lorbeerblätter

Ab 30€ Versandfrei*

Ab 30 Euro inkl. MwSt. ist der Standardversand nach Österreich frei. EU ab 100 Euro inkl. MwSt.

Sofort lieferbar

Unsere Produkte sind sofort lieferbare Lagerware.

Support

Wir helfen Ihnen gerne!
Mo – Fr: 10:00 – 17:00 Uhr
tel: +43 677 61279004
E-Mail: gatzmuller@spanissimo.at

Pin It on Pinterest